Besuchen Sie uns doch einmal zur Blütezeit. Es lohnt sich! Taglilien gehören trotz gewisser Ähnlichkeiten der Blüten nicht zu den Lilien. Neuerdings bilden sie einer eigene Pflanzenfamilie die Hemerocallidaceae. Die  Bemühungen der Taglilienzüchter haben, besonders in den letzten zwei Jahrzehnten, eine Fülle neuer, spektakulär weiterentwickelter Kulturformen hervorgebracht. Sie sind heute in allen Blütenfarben außer Blau vorhanden. Obwohl die Wildarten Blütenfarbstoffe nur im gelben bis matt-roten Farbbereich anbieten, haben die Züchter in nur relativ wenigen Generationen der Selektionszüchtung fast weiße, fast schwarze, rein lila, leuchtend rote und zartrosa Taglilienblüten erzielt. Es gibt inzwischen auch gefülltblühende Varianten aber auch sogenannte Spidersorten.
Hemerocallis
Hemerocallis 'Palatina Zimtspot'
Hemerocallis 'Fontana Di Roma'
Hemerocallis 'Demetrius'
Hemerocallis 'Janice Brown'
Hemerocallis 'Siloam Double Classic'
Rev99 - 09/2017     © Staudengärtnerei Kirschenlohr 2017
Zur Galerie Zur Galerie
Hemerocallis 'Abendsonne'
Hemerocallis 'Big Smile'
Direkt im Shop bestellen